Archive for category: Neuigkeiten

WORKING PAPER ZUR PARTEIENFORSCHUNG VON THOMAS SAALFELD (UNIVERSITÄT BAMBERG)

Diesen Monat stellen wir euch nicht eine Working-Paper-Reihe einer Universität oder eines Lehrstuhls vor, sondern von Thomas Saalfeld von der Universität Bamberg. Prof. Saalfeld hat den Lehrstuhl für vergleichende Politikwissenschaft in Bamberg inne. Seine Forschungsschwerpunkte sind die Parlaments-, Parteien-, Koalitions und international vergleichende Politikforschung. Seine Working Paper findet ihr...

Weiter lesen

AUSSCHREIBUNG FÜR EIN PRAKTIKUM IM BEREICH PRESSE- UND ÖFFENTLICHKEITSARBEIT DER LINKEN MEDIENAKADEMIE

Beginn: 17. August 2015 Dauer des Praktikums: 3 Monate (bzw. bei studentischen Pflichtpraktika analog der vorgeschriebenen Dauer des Pflichtpraktikums) Zum 17. August 2015 sucht die Linke Medienakademie eine*n engagierte*n Praktikantin*en für den Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie Social Media. Schwerpunkt des dreimonatigen Praktikums ist es, einen Einblick in die...

Weiter lesen

AUSLANDSSEMESTER? ABER WO?

In einem weltweiten Universitätsranking ist es neuerdings möglich sich über einzelne Studiengänge zu informieren. Interessant ist dies um vielleicht ein Auslandssemester zu planen. Wobei natürlich bedacht werden muss, ob das jeweilige Studienprogramm der Universitäten im Ranking auch auf das eigene Studienprogramm und den eigenen Interessen passt. Die größte Leistung des...

Weiter lesen

NEUE APUZ ZUM THEMA FÖRDERALISMUS

Die neue Ausgabe der Aus Politik und Zeitgeschichte (APuZ) befasst sich mit dem derzeit wohl aktuellsten Thema: Flucht und Asyl. Zum Inhalt: (Übernommen von der bpb-Website) In Deutschland wurde der Föderalismus als staatliches Organisationsprinzip 1949 verfassungsrechtlich verankert, um nach dem Untergang des nationalsozialistischen Einheitsstaates die politischen Machtstrukturen wieder aufzugliedern und...

Weiter lesen

NEUES OBS-ARBEITSHEFT: RUDOLF SPETH – POLITISCHE BETEILIGUNG: LAGE UND TRENDS

Ein neues Arbeitsheft der OBS von Rudolf Speth arbeitet die Lage der politischen Beteiligung in Deutschland auf.  Der Politikwissenschaftler arbeitet in seinem Arbeitsheft auf wie der gesellschaftliche Wandel die Erwartungshaltungen in der politischen Beteiligungskultur verändert hat und wie Parteien, NGO´s und andere Akteure auf diese Veränderungen reagieren. Im letzten...

Weiter lesen

NACHWUCHSJOURNALISTEN/INNEN GESUCHT: AKTION DEUTSCHLAND HILFT: STARTSCHUSS FÜR JOURNALISTENWETTBEWERB HUMANITÄRE HILFE

Nachwuchsjournalisten/innen können sich noch bis zum 8. August auf Reisestipendien für die Entwicklung von digitalen Geschichten zu Humanitärer Hilfe bewerben. Alle Nachwuchsjournalisten/innen zwischen 21 und 35 Jahren können sich um eines der sechs Reisestipendien zur Erstellung von Wettbewerbsbeiträgen für den ersten Journalistenwettbewerb vom Bündnis deutscher Hilfsorganisationen, Aktion Deutschland Hilft,...

Weiter lesen

©2020 DNGPS e.V.

Log in with your credentials

Forgot your details?