Struktur, Personen und Dokumente

Die DNGPS lebt von ihren Mitgliedern. Auf der Mitgliederversammlung wählen Sie den Vorstand für eine zweijährige Amtszeit sowie die Kassenprüfenden und den Beirat. Neben diesen Wahltätigkeiten können sich die Mitglieder in Orts- und Arbeitsgruppen organisieren

Eine Arbeitsgruppe ist ein Zusammenschluss von Mitgliedern der DNGPS mit fachlichem Schwerpunkt. Derzeit existieren die Arbeitsgruppen Politische Theorie und Internationale Beziehungen. Wenn Mitglieder an der Grründung neuer Arbeitsgruppen interessiert sind, können Sie sich jederzeit an den Vorstand wenden, der bei der Gründung gerne beratend zur Seite steht. Neben den Arbeitsgruppen bestehen Ortsgruppen als lokale Zusammenschlüsse von DNGPS-Mitgliedern. Derzeit gibt es Ortsgruppen in Berlin und. Wer vor Ort aktiv werden möchte, weitere Mitglieder kennt oder werben möchte, wird dabei vom Vorstand oder den Arbeitsgruppen unterstützt. Überdies kann es beauftragte Gruppen geben, die vom Vorstand initiiert werden, um spezifische Aufgaben zu übernehmen.

Vorstand

Die aktiven Mitglieder wählen auf der Mitgliederversammlung den Vorstand, der aus sechs Ämtern besteht. Der Vorstand übernimmt das operative Geschäft des Vereins und ist für amtliche Handlungen zuständig, z. B. beim Finanzamt und Vereinsgericht. Er hat eine Rechenschaftspflicht gegenüber den Mitgliedern und ist des Weiteren als Leitorgan für die ideelle Ausrichtung und die Entwicklung des Vereins zuständig.

Beirat

Die aktiven Mitglieder wählen oder ernennen mindestens zwei, jedoch höchstens zehn Beiratsmitglieder aus den Fördermitgliedern. Hierdurch erhalten die Fördermitglieder die Möglichkeit eine beratende Tätigkeit innerhalb des Vereins einzunehmen. Sie haben jedoch keinen stimmberechtigten Einfluss auf die Ausrichtung und Arbeit des Vereins. Ihre Tätigkeit bleibt ideell und kontrollierend. So kann der Beirat an Vorstandssitzungen teilnehmen und auf Mitgliederversammlung Bericht über die Arbeit des Vorstandes erstatten.

Fördermitglieder

Die zweite Säule des Vereins stellen die Fördermitglieder dar. Sie sind finanzielle und ideelle Unterstützer des Vereins und halten damit die operative Arbeit der Mitglieder aufrecht.

Aktive Mitglieder

Alles beginnt mit der Basis! Unsere Mitglieder sind das A und O unseres Vereins. Sie wählen den Vorstand und Beirat, stimmen über Änderungen in der Satzung ab und gestalten durch fachliche und lokale Zusammenschlüsse die Arbeit der DNGPS.

Orts-, Arbeits- und Beauftrage Gruppen

Als bundesweites Netzwerk ist unsere Arbeit auf mehreren Ebenen organisiert. Die Mitglieder der DNGPS können sich daher auf vielfältige Weise in den Verein einbringen. Sie können sich einer thematischen Arbeitsgruppe anschließen, lokal an ihrer Universität in Ortsgruppen mitarbeiten (oder selbst eine neue gründen) und sich in beauftragten Gruppen an inhaltlichen oder projektbezogenen Tätigkeiten engagieren. Ob Lesekreise oder Forschungskooperativen: Wir helfen euch euer studentisches Wissen besser zu nutzen!

Kassenprüfer

Um die finanziellen Tätigkeiten des Vereins zu überprüfen und kontrollieren, wählen die aktiven Mitglieder (zwei) Kassenprüfer*innen auf den Mitgliederversammlungen. Aufgabe der Kassenprüfer*innen ist es, die Führung der Kasse auf ihre Richtigkeit zu überprüfen. Zu den Mitgliederversammlungen legen sie einen Kassenprüfungsbericht vor.

Neben den aktiven Mitglieder gibt es Fördermitglieder in der DNGPS. Sie sind in der Regel keine Studierenden (mehr) und können sich in die Arbeit der DNGPS einbringen ohne jedoch das Wahlrecht für Vorstand, Beirat und Kassenprüfung zu haben. Ihnen steht die Mitarbeit in den Zusammenschlüssen offen. Obendrein können sie für den Beirat kandidieren. Dieser setzt sich aus mehreren auf der Mitgliederversammlung gewählten Personen zusammen und steht dem Vorstand beratend zur Seite. Zudem sind die Beiratsmitglieder berechtigt an allen Vorstandssitzungen teilzunehmen und werden je nach Expertise in die laufenden Ereignisse beratend eingebunden.

Der Vorstand setzt sich aus aktiven Mitgliedern der DNGPS zusammen und wird auf der Mitgliederversammlung von den anwesenden Mitgliedern für die Dauer von zwei Jahren gewählt. Der Vorstand hat das Ziel die Arbeit der DNGPS zu organisieren, Ideen und Vorschläge einzubringen und umzusetzen. Zumeist ist er auch in die Organisation der studentischen Fachtagungen involviert. Überdies kümmern sich die Vorstandsmitglieder um den engen Kontakt zwischen den Zusammenschlüssen, den Mitgliedern und dem Vorstand, um die Finanzen, die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, die Vertretung der DNGPS auf Veranstaltungen wie Fachkongressen sowie weitere operative Aufgaben wie z. B. das Kontaktieren von (neuen) Kooperationspartnerschaften.

Vorstand

  • image

    Alexander Akel

    Vorsitzender

    Universität Kassel

    akel[at]dngps[dot]de

  • null

    David Prinz

    Stellvertretender Vorsitzender

    Humboldt-Universität zu Berlin

    prinz[at]dngps[dot]de

  • image

    Daniel Staemmler

    Finanzer

    Humboldt-Universität zu Berlin

    staemmler[at]dngps[dot]de

  • null

    Sebastian Berg

    Designierter stellvertretender Finanzer

    Universität Trier

    berg[at]dngps[dot]de

  • image

    Ceylan Yildirim

    Schriftführerin

    Universität Kassel

    yildirim@dngps.de

  • null

    Manuela Nothacker

    Kooptiertes Mitglied

    nothacker[at]dngps[dot]de

Beirat

  • Felix Wurm, Dipl. Soz. Wiss. M.A. (USA) (Geschäftsführer der DVPW)
  • Klaus-Peter Saalbach, apl. Prof. Dr. (Dozent an der Universität Osnabrück)
  • Thomas Renzow, M.A.
  • Matthäus Maciolek, M.A.
  • Stefan Wallaschek, M.A. (Universität Bremen)

Vereinsdokumente

Falls Ihr mehr über unsere Strukturen und unseren Verein erfahren wollt, könnt Ihr hier unsere Vereinssatzung und Geschäftsordung einsehen!

Satzung Geschäftsordnung

©2017 DNGPS e.V.

Log in with your credentials

Forgot your details?