Neuer Vorstand der DNGPS nimmt die Arbeit auf!

Knapp drei Wochen nach der DNGPS-Fachtagung 2016 in Trier, zu welcher traditionell die Mitgliederversammlung stattfindet, nimmt der neu gewählte Vorstand seine Arbeit offiziell auf. Die erste Telefonkonferenz vom 10.04.2016 stand ganz im Zeichen der Neuorganisierung des Vorstandes, da es vier neue Vorstandsmitglieder gibt.

Die neuen Vorstandsmitglieder Ceylan Yildirim (Uni Kassel), Tobias Ritterskamp (HU Berlin), Daniel Staemmler (HU Berlin) und Simon Bein (Uni Regensburg) haben sich zusammen mit den verbliebenen Mitgliedern des letzten Vorstandes Alexander Akel (neuer Vorsitzender) und Eike Ortlepp (stellvertretender Vorsitzender) einen Überblick über die bisherige Vorstandsarbeit verschafft, neue Projekte besprochen und die Aufgabenverteilung festgelegt. Der neue Vorstand hat für sich fünf größere Aufgabenfelder identifiziert. Zu diesen gehören: der monatliche Newsletter, die Working-Paper-Reihe, die Webredaktion, die Öffentlichkeitsarbeit und die Mitgliederverwaltung

Die wichtigsten Projekte sollen weitergeführt werden: der monatliche Newsletter, die Working-Paper-Reihe, die Webredaktion, die Öffentlichkeitsarbeit und die Mitgliederverwaltung

Der Newsletter wird in Zukunft von Alexander Akel betreut und soll die Mitglieder weiterhin monatlich über neue Stellen, Praktika und Veröffentlichungen informieren. Zudem kündigte er an, das bisherige Konzept des Newsletters beizubehalten, aber inhaltlich weiter entwickeln zu wollen. Die Working-Paper-Reihe wird von Eike Ortlepp und Simon Bein betreut. Beide wollen das bisher erfolgreiche Projekt, in dem DNGPS-Mitglieder herausragende Hausarbeiten und Projektberichte veröffentlichen können, weiter betreuen und ausbauen. Die Webredaktion, über die Studierende Gastbeiträge und Interviews veröffentlichen können, wird in Zukunft von Daniel Staemmler und Tobias Ritterskamp übernommen. Beide wollen sich zudem verstärkt in der Öffentlichkeitsarbeit des Vereins engagieren, um den Verein bundesweit bekannter zu machen. Im Bereich der Mitgliederverwaltung wird Ceylan Yildirim hauptverantwortlich sein. Darüber hinaus wird sie ein Konzept entwickeln, durch welches die Mitglieder stärker vernetzt werden können. Hierzu gehört der Aufbau eines internen Mitgliederbereiches auf der Website.

DSCF2903

Gemeinsames Foto von Barbara Budrich und den Teilnehmern der Fachtagung in Trier

Neben den bisher etablierten Projekten hat sich der Vorstand über neue Projekte sowie die Fachtagung 2017 beraten. Außerdem soll zu dem neu zu etablierenden internen Mitgliederbereich soll ein Working-Paper-Verzeichnis aufgebaut werden. Ziel ist es, dass ein bundesweiter Überblick über vorhandene Reihen erstellt wird, durch welche Studierende einen direkteren Einblick in die aktuelle Forschungslandschaft erhalten. Das Verzeichnis soll nur den Mitgliedern zugänglich gemacht werden. Als weiteres befindet sich derzeit ein Methodenworkshop in Planung, welcher im Sommer dieses Jahres stattfinden soll. Für die Fachtagung 2017 wurden bisher verschiedene Konzepte besprochen, wobei eine endgültige Entscheidung für das Themengebiet im Mai getroffen werden wird. Als Veranstaltungsort hat sich der Vorstand auf Berlin festgelegt.

Darüber hinaus gab es ein Brainstorming über weitere Projekte, welche im Laufe der nächsten Monate weiter ausgearbeitet werden sollen. Insbesondere eine Befragung der Mitglieder über die Wünsche und Vorstellungen soll zur Weiterentwicklung des Vereins durchgeführt werden. Der Vorstand sah sich nach seiner ersten Sitzung zuversichtlich, die DNGPS als mitgliederstärksten Verein für die Politik- und Sozialwissenschaften in Deutschland weiter auszubauen.

0 Comments

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Schreibt uns!

Habt Ihr Fragen, Kritik oder möchtet mit der DNGPS zusammenarbeiten? Dann schreibt uns einfach!

Sending

©2017 DNGPS e.V.

Log in with your credentials

Forgot your details?