Studentisches Wissen auf dem DVPW-Kongress 2018

Wie angekündigt, beteiligt sich die DNGPS auch beim diesjährigen 27. wissenschaftlichen Kongress der Deutschen Vereinigung für Politikwissenschaft mit einem Nachwuchspanel. Unter dem Titel ‚Grenzenlose Demokratie und ihre Grenzen‘ freuen wir uns auf eine aufschlussreiche Diskussion zwischen den Vortragenden und dem Plenum. Das Panel wird am Donnerstag, den 27. September 2018 ab 16.00 Uhr im Seminarraum SH 5.106 am Campus Westend stattfinden. Zu den Vorträgen zählen:

  1. Moritz Rudolph: Carl Schmitt, die Demokratie und die Einwanderungsfrage
  2. Magdalena Breyer/Björn Mohr: Eurokrise und Populismus – Inklusive und exklusive populistische Parteien in der Eurozone
  3. David Niebauer/Laura Holderied: Grenzen von Demokratien analysieren: Die Potentiale des Konzepts des Migrations- und Grenzregimes (unter Co-Autorschaft von Simon Sperling)

 

Studentisches Wissen ist jedoch nicht nur auf dem DNGPS-Panel präsent. Denn die Fachschaft 03 Gesellschaftswissenschaften an der Universität Frankfurt bietet zu den folgenden Themen weitere studentische Panels an, auf die wir an dieser Stelle gerne hinweisen möchten.
  • Demokratie und Digitalisierung: Zwischen Praktiken der Entgrenzung und neuen Formen der Grenzziehung
  • Eine Stimme den Stimmlosen geben – Perspektiven, Potentiale und Einschränkungen emanzipatorischer Forschung
  • Freiwilligenarbeit im Kontext von (Hochschul- und Partei-)Politik und politischen Organisationen

Ausführliche Informationen zu den jeweiligen Panels findet ihr im Call for Papers. Die Einreichungsfrist läuft noch bis zum 31. Mai 2018. Neben den studentischen Panels bietet die Fachschaft eine Schlafplatzbörse für all jene Studierende an, die am DVPW-Kongress teilnehmen möchten. Über das weitere studentische Rahmenprogramm informieren wir an dieser Stelle.

Das ausführliche Kongressprogramm und die Informationen zur Anmeldung sind mittlerweile auf den Seiten der DVPW zu finden. Für Studierende beträgt die Gebühr unabhängig vom Early-Bird-Tarif 50,00 EUR.

©2018 DNGPS e.V.

Log in with your credentials

Forgot your details?